Jeremy Tietz

Persönliches:

Jeremy Tietz

21 Jahre

Student für Vertriebsingenieurwesen

Kontakt: jeremy.tietz@web.de

Mitglied im Kreisvorstand der JUSOS Schwäbisch Hall/Hohenlohe

Kandidatur:

Gemeinderat Crailsheim (Wahlbezirk Roßfeld) – Platz 1

Europa:

Für mich bedeutet Europa Frieden, Freiheit, Toleranz, Vielfalt und Sicherheit. Damit wir auch in Zukunft diese Werte leben und erleben können, braucht es eine starke, soziale Europäische Union.

Motivation:

Es ist wichtig auch jungen Menschen in unserer Politik eine Stimme zu geben. Dies beginnt im unserem alltäglichen Leben vor allem auf kommunaler Ebene. Um gute Politik zu machen, muss man auf alle Gruppen und Gesellschaftsschichten Rücksicht nehmen und ihnen eine Stimme verleihen. Faktisch wird aber vor allem unsere, die jüngere Generation, zu wenig in der Politik gehört und berücksichtigt. Mein Anspruch ist es daher euch eine Stimme zu geben und deshalb habe ich mich zu meiner Kandidatur entschlossen.

Zu meinen Zielen zählt es deshalb den Jugendgemeinderat näher an den Gemeinderat heranzubringen, aber auch mehr Jugendliche für Politik zu begeistern. Des Weiteren setze ich mich für den Ausbau und die Verbesserung des ÖPNV, eine verbesserte, umweltbewusstere Verkehrsleitung, die Schaffung bezahlbaren Wohnraums und die allgemeine Digitalisierung in Crailsheim ein.